Donnerstag Jul 24
Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Wochenmarkt am Maybachufer Hot

 
Benutzerbewertung
 
0.0 (0)

maybach_1Der zweitgrößte Wochenmarkt Berlins entlang des Maybachufers im Herzen von "Kreuzkölln" ist sicherlich einer der aufregendsten und authentischsten Märkte Berlins.
Jeden Dienstag und Freitag von 11h bis 18.30h finden sich hier 120-150 Händler ein, die ein überdurschnittliches Sortiment im Angebot haben.


Konventionelles, aber auch biologisch erzeugtes Gemüse und Obst aller Art ist hier schon recht günstig zu erwerben - je mehr, desto billiger. Der Großteil der Händler und somit auch der Kunden ist türkischer Abstammung, was dem Markt am Maybachufer den Beinamen "Türkenmarkt" eingebracht hat - ganz sicher Grund seines besonderen und eigenen Charmes. Hier bekommt der Beruf des Marktschreiers eine neue Nuance. Es geht laut zu, besonders ab 17h, wo die Händler versuchen durch Preisnachlässe ihre restlichen Waren an den Mann zu bekommen. Da geht man schon mal mit einer Kiste Tomaten für 5€ nach Hause.


Neben Gemüse gibt es türkische und griechische Spezialitäten: eingelegte Oliven, getrocknete Tomaten, Peperoni, Artischocken,maybach_2 Garnelen, Paprika, Auberginen in allen möglichen Geschmacksrichtungen; Ziegen- Schafs und Kuhkäse, und Pasten, köstlich zubereiten zum Dippen. Ayvar, Hummus, Tapenade, Weinblätter; konventinelle und asiatische, osmanische oder orientalische Gewürze; Couscous, Bulgur, Reis, rote, grüne, gelbe Linsen, Kichererbsen, Bohnen, Nudeln oder selbstgemachte Pasta.
Neben frischem Geflügel bietenmaybach_3 auch Fischstände ein ständig wechselndes Sortiment an, zu erschwinglichen Preisen. Verschiedene Imbisse bieten eine Auswahl afrikanischer, portugiesischer und arabischer Spezialitäten an. Neben der leckeren und frisch zu bereiteten Gözleme sind auch die köstliche Kaffeeauswahl sowie ein Stand mit einer riesigen Auswahl an Senfsorten zur angebotenen (Bio)Bratwurst am östlichen Ende des Marktes empfehlenswert. Auf der nördlichen Seite sollte man unbedingt dem Käsestand mit seiner riesigen Auswahl (u.a. an Bio-) Käsesorten einen Besuch abstatten.
Neben all den Köstlichenkeiten tauchen abwechselnd Stände auf, die meterweise Stoffe, Männer- und Frauenklamotten oder Kurzwaren anbieten.


maybach_5Auch die Gegend lohnt sich zu erkunden: Der Markt liegt idyllisch am Maybachufer gegenüber des Paul-Linke-Ufers direkt am Landwehrkanal zwischen Kreuzberg und Neukölln. Nach dem Marktbesuch kann man gemütlich am Ufer sitzen und von seine Antipasti mit Pide oder Fladenbrot naschen oder sich in der Ankerklause (direkt an der Ecke Maybachufer/Kottbusser Damm) etwas kaltes oder warmes zu trinken holen.


 


 


 


 


maybach_6Maybachufer 1-13
12047 Berlin-Neukölln
telefonisch: 030 29 77 24 86
mobil: 0163 52 82 89 0
email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

internet: http://www.mv-perske.de/Wochenmarkt-Maybachufer.html

Erreichbar über:
U7 Schönleinstraße
U8 Kottbusser Tor
M29 Pflügerstraße


von Till Wörfel

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren sich um eine Bewertung schreiben zu können.

 
 
Powered by jReviews

Berlin Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Unser Partner

Mein liebstes Bild: Gerahmt noch schöner! Rahmen, Passepartouts und Glas der Spitzenklasse - Nielsen Bilderrahmen von Allesrahmen.de

Restaurants

Benutzerbewertung
 
0.0 (0)
Benutzerbewertung
 
0.0 (0)
< >